Neue Infos vom THC im VfL

Liebe Vereinsmitglieder!


Die satzungsgemäß durchzuführende Mitgliederversammlung in unserem Clubhaus soll erst nach den Sommerferien stattfinden, weil wir nicht sicherstellen können, dass alle Mitglieder, die an der Versammlung teilnehmen wollen, nach den Corona-Regeln (Abstandsgebot) auch teilnehmen dürfen.

Der Vorstand ist neu zu wählen. Alle Vereinsmitglieder, die für ein Vorstandsamt zur Verfügung stehen oder bereit sind, die Vereinsarbeit zu unterstützen, mögen sich bitte bei Inge Briegert (Tel. 0172/2848035), Anne Faghera (0176/30396388) oder Peter Bertram (Tel. 0176/24745188) melden. Sie werden dann zur nächsten Vorstandssitzung am 25.06.2020, 18.30 Uhr) eingeladen.

Wir haben für die Zukunft des Vereins positive Nachrichten: Der Stadtsportbund hat uns im Rahmen des Programms »Moderne Sportstätten 2022« für die Erneuerung des Dachs der Tennishalle eine erhebliche finanzielle Förderung zugesagt, sodass wir das Projekt jetzt in Angriff nehmen können. Wir prüfen derzeit, ob es sinnvoll ist, auf der erneuerten Dachfläche eine Photovoltaik-Anlage zu installieren. Wer uns dabei mit Rat und Tat helfen kann, ist herzlich dazu eingeladen.

Bei den jetzt wieder möglichen Mannschaftsspielen sind nur die Damen 40 und die 1. Herrenmannschaft gemeldet. Die Mannschaftsspiele der Jugendlichen haben wir schweren Herzens wegen der Corona bedingten Unzuträglichkeiten abgesagt. Um unseren Mitgliedern trotzdem einen spielreichen Sommer zu ermöglichen, wird zeitnah die Turnierausschreibung für unsere clubinterne Sommer-Challenge veröffentlicht. Diese findet sowohl im Erwachsenen- als auch im Jugendbereich statt.

Bitte beachten Sie weiterhin beim Tennisspielen die ausgelegten Abstands- und Hygieneregeln. Tragen Sie sich bitte auch die ausgelegten Listen ein. Über etwaige weitere Lockerungen werden Sie umgehend informiert.

Der Vorstand
Inge Briegert, Anne Faghera,
Michael Holsträter, Peter Bertram


Photocredit: www.tennisredaktion.de

Corona-Richtlinien

Corona-Richtlinien


Liebe Vereinsmitglieder, endlich eine erfreuliche Nachricht, auf die wir alle schon gewartet haben: Ab dem 7. Mai 2020 dürfen wir wieder draußen auf den Plätzen Tennis spielen – nicht in der Halle!

Die Allgemeinverfügung der Stadt Bochum zu den Sportanlagen ist zwar noch nicht geändert, aber wir vertrauen mal den Mitteilungen der Staatskanzlei NRW im Internet. Der Sport im Freien ist nur erlaubt bei Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln. Bitte folgende Richtlinien beachten:

» Corona-Richtlinien
» Corona-Handout für Kids und Eltern

Die Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen – bitte zu Hause duschen! +++ Bitte die zur Verfügung gestellten Desinfektionsspender auf den Toiletten benutzen! +++ Bitte auf das Händeschütteln verzichten! +++ Bitte an der Belegungstafel und auf den Plätzen Abstand halten! +++ Keine Zuschauer auf den Plätzen! +++ Bitte auf der ausgelegten Liste eintragen, wer spielt! +++ Es darf Einzel und Doppel gespielt werden – auch mit Trainer, d.h. maximal 5 Personen auf einem Platz +++ Bitte wie gewohnt die Plätze nach dem Spielen abziehen. Die nachfolgenden Spieler dürfen den Platz erst betreten, wenn die vorherigen den Platz mit Abstand verlassen haben. +++ Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Corona Beauftragten Michael Holsträter (Telefon 0176/82048785), an die Trainer oder an den Vorstand! Wir dürfen nochmals darum bitten, die vorgenannten Regeln ernst zu nehmen, um erneute Einschränkungen zu vermeiden. Weitere Infos folgen.

Der Vorstand (Inge Briegert, Anne Faghera,
Michael Holsträter, Peter Bertram)


Photocredit: www.tennisredaktion.de

Corona-Rundbrief

Corona-Rundbrief


Liebe Vereinsmitglieder, alle warten auf den Start in die neue Freiluftsaison. Die Plätze sind fertig. Infolge der Corona-Krise unterliegen wir folgenden Einschränkungen:

1. Gemäß Allgemeinverfügung der Stadt Bochum sind die Plätze und auch die Halle bis einschließlich 19.04.2020 gesperrt. Wir werden Sie unverzüglich informieren, ob und ab wann das Verbot gelockert oder aufgehoben wird. +++ 2. Die Mannschaftsspiele sind zunächst auf die Zeit nach dem 08.06.2020 verschoben. +++ 3. Die für den 29.04.2020 geplante Mitgliederversammlung, auf der ein neuer Vorstand gewählt werden muss, wird verschoben bis feststeht, dass vereinsinterne Veranstaltungen dieser Art wieder zulässig sind. +++ 4. Hallenabonnenten, die die Halle wegen der Corona bedingten Sperre nicht nutzen konnten, bitten wir von etwaigen Erstattungsforderungen möglichst abzusehen, denn die Betriebskosten laufen weiter. Weiter Informationen folgen, sobald wir wissen, ob wir wieder draußen Tennis spielen können.

Wir wünschen Ihnen frohe Ostertage. Bleiben Sie gesund.

Der Vorstand (Inge Briegert, Anne Faghera,
Michael Holsträter, Peter Bertram)


Photocredit: Pixabay