»Sommer-Challenge 2020«

Tennisszene

Der THC im VfL Bochum lädt ein zur »Som­mer-Chal­lenge 2020«!

Hier­bei han­delt es sich um einen Einzel- und Dop­pel­wet­tbe­werb ab dem 15. Juni 2020. Gespielt wird nach den Ten­nis­regeln der ITF sowie nach der Turnierord­nung des DTB. Gespielt wer­den zwei Gewinnsätze. Drit­ter Satz erfol­gt im Match-Tiebreak.

Alle Team­spiel­er spielberechtigt!

Spiel­berechtigt für die »Som­mer-Chal­lenge 2020« sind alle erwach­se­nen Mit­glieder sowie Jugendliche, die in der Som­m­er­sai­son 2020 in der ersten Damen‑, bzw. Her­ren­mannschaft des THC im VfL Bochum spiel­berechtigt sind. Die Dop­pel­paarun­gen, die sich melden, gel­ten verbindlich für die gesamte Challenge.

Hob­by- & Turnierspieler

Die Plätze 1 und 2 wer­den vor­rangig für die Som­mer­chal­lenge pri­or­isiert. Über unser Buchungssys­tem »Book and Play« soll­ten die Plätze für die entsprechen­den Paarun­gen gebucht wer­den. Eine entsprechend neue virtuelle Zwei-Platzan­lage wird ger­ade ein­gerichtet. Die Buchun­gen für die Außenplätze 1 und 2 sind selbstverständlich kosten­los. Für Einzel wird eine Buchung von drei  Stun­den emp­fohlen. Soll­ten die Plätze schon bebucht sein, bitte auf die anderen Plätze auswe­ichen. Der Train­ings­be­trieb hat Vor­rang vor der Chal­lenge. Die Turnier­leitung ist berechtigt, die Turnierbe­din­gun­gen jed­erzeit ins­beson­dere in Abhängigkeit der Anzahl der Mel­dun­gen zu ändern und würde sich freuen, wenn ALLE mit­spie­len. Durch die Ein­teilung »Hobby/Turnier« möchten wir allen die Möglichkeit geben, zu spie­len. Selbstverständlich kann man auch nur für eine Konkur­renz melden. 

» Hier geht‘s zur Ausschreibung…


Pho­to­cre­d­it: Pixabay