Sommer-Challenge 2020

Lie­be Mit­glie­der, nach­fol­gend wol­len wir Ihnen und Euch ein Foto­al­bum anläss­lich unse­rer ver­eins­in­ter­nen Som­mer-Chal­len­ge zur Ver­fü­gung stel­len. Die­ses Event wur­de beim THC im VfL Bochum zum ers­ten Mal aus­ge­tra­gen und am gest­ri­gen Sonn­tag (4. Okto­ber 2020) zu Ende gebracht.

» Foto-Album Som­mer-Chal­len­ge


Pho­to­credit: THC im VfL Bochum

Hygienevorschriften

Tennisszene

Lie­be Mit­glie­der, bit­te beach­ten Sie unse­re Hygienevorschriften!

1. Hygie­ne­vor­schrif­ten - Beach­ten Sie unbe­dingt alle mitt­ler­wei­le hinlänglich bekann­ten all­ge­mei­nen Hygie­ne­vor­schrif­ten auf der gesam­ten Ten­nis­an­la­ge (Min­dest­ab­stand 1,5 m, Niesen/Husten in Arm­beu­ge, regelmäßiges Händewaschen, etc.). Auf der gesam­ten Anla­ge des THC, auch in der Hal­le, besteht Mas­ken­pflicht. Erst mit Betre­ten des Courts, darf die Mas­ke abge­legt werden.

2. Krank­heits­sym­pto­me - Trifft auf Sie eines der fol­gen­den Sym­pto­me zu, dürfen Sie die Ten­nis­an­la­ge nicht betre­ten: 1. Erkältungssymptome (Hus­ten, Schnup­fen, Hals­weh), 2. Erhöhte Körpertemperatur/Fieber, 3. Durch­fall, 4. Geruchs- oder Geschmacks­ver­lust, 5. Kon­takt inner­halb der letz­ten 14 Tage, bei denen ein Ver­dacht auf eine SARS Covid-19- Erkran­kung vor­liegt oder bestätigt wurde.

3. Spiel-und Trai­nings­be­trieb — Es dürfen bis zu 5 Per­so­nen einen Ten­nis­platz gleich­zei­tig nut­zen. Das Trai­ning muss kon­takt­los erfol­gen, und die Spie­ler müssen den Min­dest­ab­stand von 1,5 Metern einhalten.

4. Min­dest­ab­stand — Beim Weg auf den Platz und vom Platz sowie beim Sei­ten­wech­sel ist sicher­zu­stel­len, dass der Min­dest­ab­stand ein­ge­hal­ten wird. War­ten Sie z.B. außer­halb des Plat­zes, bis die Spie­ler vor Ihnen die­sen ver­las­sen haben und gehen Sie beim Sei­ten­wech­sel auf ver­schie­de­nen Sei­ten ums Netz.

5. Körperkontakt — Körperkontakt hat zu unter­blei­ben: kein Hand­shake, kein Abklat­schen, kein ins-Ohr-flüstern tak­ti­scher Überlegungen beim Dop­pel, etc.

6. Kin­der und Begleit­per­so­nen — Die hier genann­ten Regeln gel­ten auch für Eltern oder Begleit­per­so­nen von Kin­dern. Bit­te sor­gen Sie auch dafür, dass die Kin­der die Regeln ken­nen und einhalten.

7. Infek­ti­ons­ket­ten — Es ist wich­tig, dass im Fall einer Infek­ti­on die Infek­ti­ons­ket­te zurückverfolgt wer­den kann. Stel­len Sie also sicher, dass Sie bei Bedarf den Behörden Aus­kunft geben können, mit wem Sie in den letz­ten 14 Tagen gespielt haben und tra­gen Sie sich immer nament­lich in die aus­ge­leg­te Lis­te ein.

8. Ein- und Aus­gangs­re­ge­lung der Ten­nis­hal­le — Bei vol­ler Hal­len­aus­las­tung und Nicht-Nut­zung der Umkleideräume bit­te die gekenn­zeich­ne­ten Notausgänge zum Ver­las­sen der Ten­nis­hal­le benutzen.

9. Nicht­ein­hal­tung der Vor­schrif­ten — Bei Nicht­ein­hal­tung der Vor­schrif­ten kann der Vor­stand oder von ihm benann­te Per­so­nen, ein Hallen‑, bzw. Platz­ver­bot aussprechen.

Der Vor­stand.


Pho­to­credit: Pixabay

Gastspieler-Änderung

Impression Tennis

Lie­be Mit­glie­der, mit Start der Som­mer­fe­ri­en ist es wie­der erlaubt, Gast­spie­ler mit­zu­brin­gen. Die ein­zi­ge Bedin­gung ist, dass der Gast NUR mit einem akti­ven Mit­glied zusam­men einen Platz bespie­len darf. Wei­ter­hin gilt, vor Betre­ten der Anla­ge muss sich jeder per­sön­lich in die aus­ge­leg­ten Lis­ten ein­tra­gen, und das Spie­len ist NUR mit gül­ti­gem Mit­glieds­aus­weis mög­lich. Gast­kar­ten kön­nen bei den Trai­nern oder bei Vor­stands­mit­glie­dern erwor­ben wer­den, alter­na­tiv könnt ihr den Betrag auch unter Anga­be des Mit­glieds­na­mens über­wei­sen, ger­ne per PayPal an thc-tennis@online de. Ansons­ten bit­te einen Umschlag in unse­ren Brief­kas­ten wer­fen! Mit sport­li­chen Grü­ßen, der Vorstand.


Pho­to­credit: AINFACH.com